CISCO ISE BASE LICENSE

CISCO ISE BASE LICENSE

CODE: L-ISE-BSE-PLIC
165,76 EUR mit Mehrwertsteuer
Ungefähre Versandkosten:
inventory_2 8 kg: 8.34 EUR
inventory_2 10 kg: 9.1 EUR
inventory_2 30 kg: 12.45 EUR
present_to_all Gesamtgewicht:
local_shipping Versandkosten:
NICHT VORRÄTIG

ABOUT PRODUCT

Cisco Identity Services Engine (ISE)

DieCisco Identity Services Engine (ISE) ist ein Netzwerkadministrationsprodukt, mit dem Sie Sicherheits- und Zugriffsrichtlinien für Endgeräte erstellen und durchsetzen können, die mit den Routern und Switches Ihres Unternehmens verbunden sind. Ziel ist es, das Identitätsmanagement über Geräte und Anwendungen hinweg zu vereinfachen.

e-neu-.png

Cisco ISE-Knoten

Die Cisco ISE-Lösung umfasst die Knotenbereitstellung mit den folgenden ISE-Varianten:

  • Richtlinien-Verwaltungs-Knoten (PAN)

  • Überwachungsknoten (MnT)
  • Richtlinien-Service-Knoten (PSN)

  • pxGrid

  • Je nach Größe des Netzwerkeinsatzes können alle drei Varianten auf demselben Gerät laufen oder auf mehrere Geräte verteilt werden, um Redundanz und Skalierbarkeit zu gewährleisten. Wir werden einen kurzen Blick auf jede von ihnen werfen.

    Cisco ISE-Lizenzierung

    In sehr einfachen Worten ist das Lizenzierungsmodell der Cisco ISE im Folgenden beschrieben, aber alle Informationen von Cisco finden Sie hier im Abschnitt Lizenzierung des Admin-Handbuchs.

    Das Cisco ISE-Lizenzierungsmodell ermöglicht es dem Benutzer, Lizenzen auf der Grundlage der Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens zu erwerben. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Lizenz zu nutzen. Traditionell oder Smart.

    - Bei der traditionellen Lizenzierung importiert der Benutzer eine Lizenz in das Gerät

    - Bei der intelligenten Lizenzierung verwalten Sie ein Cisco-Konto, das alle Informationen über die Lizenz enthält, die Sie für die Bereitstellung erworben haben.

    Lizenzen werden als gleichzeitige aktive Sitzungen gezählt. Eine aktive Sitzung ist eine Sitzung, für die ein RADIUS-Zählungsstart empfangen wurde, aber noch kein RADIUS-Zählungsstopp empfangen wurde.

    e-c07-656177_0.webp

    SPECIFICATION

    Lebensdauer auf unbestimmte Zeit
    Anzahl von Sitzungen unbegrenzt

    SUPPORT

    Downloads:

    ISE-Administrationshandbuch Download

    FAQ

    Cisco ISE, wofür wird es verwendet?

    Die Cisco Identity Services Engine (ISE) ist ein serverbasiertes Produkt. Mit ISE können Sie über eine Cisco ISE-Appliance oder eine virtuelle Maschine verfügen, mit der Sie Zugriffsrichtlinien für Endgeräte, die mit dem Unternehmensnetzwerk verbunden sind, erstellen und durchsetzen können. Kurz gesagt, ISE ist ein Netzwerkadministrationsprodukt, das Netzwerkadministratoren bei der Erstellung und Durchsetzung von Sicherheits- und Zugriffsrichtlinien für Endgeräte unterstützt, die mit einem Switch oder Router im Unternehmensnetzwerk verbunden sind.

    Was können Sie mit Cisco ISE tun?

    Diese Frage stellt man sich als Netzwerkadministrator, wenn man die ISE-Produktsuite sieht. Ganz laienhaft ausgedrückt, können Sie kontrollieren, wer auf Ihr Netzwerk zugreifen kann und wann er was tun kann bzw. welche Arten von Zugriffsrechten für ihn konfiguriert sind. Cisco ISE kann kabelgebundene, drahtlose und VPN-Benutzer authentifizieren. In Bezug auf die Skalierbarkeit kann es auf Millionen von Endpunkten skalieren. Basierend auf mehreren Faktoren, einschließlich Zertifikatsgültigkeit, MAC-Adresse oder Geräteprofilen, kann ein Netzwerkadministrator einen Rechner schnell identifizieren und bestimmen, in welches VLAN er eingeordnet wird. Jeder Rechner, der die Authentifizierungsprüfung nicht besteht, wird in das Gast-VLAN gesetzt oder der Zugriff auf das Netzwerk wird einfach verweigert.

    Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in der für Sie geeigneten Sprache einzukaufen
    Unsere Website verwendet Cookies (sogenannte "Cookies"). Weitere Informationen zu diesen Dateien sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
    Lieblings