Deutsch (DE) / EUR / Preise mit MwSt

Cisco WAP571E | Zugangspunkt | Dual Band , AC1900 Wave 2, 3x3 MU-MIMO, 2x RJ45 1Gb/s, PoE, für Außenbereich

CODE: WAP571E-E-K9 / EAN: 0882658823367
293,85 EUR mit Mehrwertsteuer 19%
Ungefähre Versandkosten:
8 kg: 9.92 EUR
10 kg: 10.83 EUR
30 kg: 14.82 EUR
Gesamtgewicht:
Versandkosten:
NICHT VORRÄTIG
Anzahl der LAN-Ports: 2x 10/100/1000BaseTX (RJ45)
Maximale drahtlose Übertragungsgeschwindigkeit: 1900 Mb/s
WEITERE PARAMETER ANZEIGEN

ABOUT PRODUCT

Cisco WAP571E - drahtloser AC/N-Zugangspunkt für den Außeneinsatz

Der drahtlose WAP571E-Zugangspunkt für den Außenbereich ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, ein hochsicheres und effizientes mobiles Netzwerk im Freien zu erweitern. Das Gerät verwendet ein gleichzeitiges Dualband-Funkgerät, um die Reichweite und die Benutzerfähigkeiten zu erhöhen. Die MU-MIMO 3x3-Technologie mit drei Funkströmen ermöglicht es dem Access Point, mit maximaler Effizienz sowohl im 5-GHz- als auch im 2,4-GHz-Band zu arbeiten. Gigabit-Ethernet-LAN-Schnittstellen mit Power-over-Ethernet (PoE)-Funktion erleichtern die Installation und reduzieren die Verkabelungskosten. Intelligente Quality of Service (QoS)-Funktionen geben dem Datenverkehr mit hoher Bandbreite für Voice-over-IP- (VoIP) und Videoanwendungen Vorrang.

Cisco WAP571E Access Point im Freien

Spezifische Merkmale von Cisco WAP571E

  • Bietet 802.11ac-Konnektivität mit Geschwindigkeiten von bis zu 1,9 Gb/s
  • Unterstützt MU-MIMO 3x3-Technologie für maximale Leistung sowohl auf 2,4-GHz- als auch auf 5-GHz-Funk
  • Außengehäuse mit Schutzart IP66 für den Einsatz unter rauen Wetterbedingungen wie Regen oder extremen Temperaturen, das Gerät verfügt auch über einen Überspannungsschutz
  • 2 Gigabit-Ethernet-LAN-Ports mit Stromspar- und Link-Aggregations-Unterstützung
  • Ein firmeneigenes Portal mit sehr sicherem Zugriff für Kunden, mit angepassten Rollen und Rechten
  • Single Point Setup-Konfiguration ohne Controller für den einfachen und wirtschaftlichen Einsatz mehrerer Access Points
  • Sofort einsatzbereit, leichte Installation und einfache Konfiguration mit einem webbasierten Assistenten
Cisco WAP571E-Zugangspunkt für den Außenbereich

Breite Palette von Zugangskontrollfunktionen

Das Cisco WAP571E unterstützt die Gastkontrolle mit mehreren Authentifizierungsoptionen und der Möglichkeit, Rechte, Rollen und Bandbreite zu konfigurieren. Die benutzerdefinierte Gast-Login-Seite ermöglicht es Ihnen, die Begrüßungsnachricht und die Zugangsdaten zu präsentieren, und steigert die Markenwiedererkennung mit Ihrem Firmenlogo.

Sichere Verbindung durch Verschlüsselung

Das WAP571E unterstützt sowohl Wi-Fi Protected Access (WPA) Personal als auch Enterprise und verschlüsselt alle drahtlosen Übertragungen mit leistungsstarker Verschlüsselung. Die Authentifizierung mit 802.1X RADIUS schützt vor unberechtigtem Zugriff.

Skalierbarkeit

Access Points sind für eine reibungslose Skalierung ausgelegt. Die Single Point Setup-Konfiguration erfordert keinen zusätzlichen Controller, was den Einsatz mehrerer Access Points ohne zusätzliche Hardware vereinfacht. Mit dem Cisco WAP571E können Sie Ihr drahtloses Netzwerk mit der Flexibilität erweitern, aktuelle und neue Geschäftsanforderungen zu erfüllen, wenn Ihr Unternehmen wächst.

CISCO WAP571E OUTDOOR Externer Zugangspunkt

SPECIFICATION

Features / filters
Anzahl der LAN-Ports 2x 10/100/1000BaseTX (RJ45)
Arbeitsfrequenz Dual-Band (2.4GHz und 5GHz)
LAN-Architektur Gigabit Ethernet 10/100/1000 Mb/s
Maximale drahtlose Übertragungsgeschwindigkeit 1900 Mb/s
Normen für drahtlose Netzwerke IEEE 802.11ac Wave 2
Antennengewinn Unter 10dBi
Anwendung Draußen
Art der Stromversorgung des Geräts PoE 802.3af/at
MIMO-Typ MU-MIMO 3x3
Typ der Antenne Integriert

Technische Spezifikation

Häfen 2 Gigabit-Ethernet-LAN-Anschlüsse, automatische Erkennung
Art der Verkabelung Kategorie 5e oder höher
Antennen Für die Wandmontage optimierte Innenantennen
LEDs Eine multifunktionale LED
Betriebssystem Linux
Normen IEEE 802.11ac, 802.11a, 802.11n, 802.11g, 802.11b, 802.3af, 802.3u, 802.1X (Sicherheitsauthentifizierung), 802.1Q (VLAN), 802.1D (Spanning Tree), 802.11i (WPA2-Sicherheit), 802.11e (Wireless-QoS), IPv4 (RFC 791), IPv6 (RFC 2460)
Physikalische Schnittstellen
Häfen 2 x 10/100/1000 Ethernet, mit 802.3at PoE-Unterstützung, PoE-Unterstützung ist nur für 1 Port verfügbar
Schaltflächen Reset-Taste
Physikalische Spezifikationen
Physikalische Abmessungen (B x T x H) 230 mm x 200 mm x 50 mm
Gewicht 1350 g
Netzwerk-Fähigkeiten
VLAN-Unterstützung Ja
Anzahl von VLANs 1 Verwaltungs-VLAN, 32 VLANs für SSIDs
802.1X-Bittsteller Ja
SSID-zu-VLAN-Zuordnung Ja
Automatische Kanalauswahl Ja
Spannender Baum Ja
Lastausgleich Ja
IPv6 Ja
IPv6-Host-Unterstützung
IPv6 RADIUS, Syslog, NTP-Protokoll
Schicht 2 VLANs basierend auf 802.1Q, 32 aktive VLANs plus 1 VLAN-Manager
Sicherheit
WPA, WPA2 Ja, einschließlich Enterprise-Authentifizierung
Zugangskontrolle Ja, Zugriffskontrollliste (ACL), MAC ACL
Sichere Verwaltung HTTPS
SSID-Übertragung Ja
Installation
Aufspüren von feindlichen Zugangspunkten Ja
Viele Montageoptionen Mitgelieferte Montagehalterung für einfache Wand- oder Mastmontage
Qualität des Dienstes
Leistung
QoS Wi-Fi Bewegungs- und Medienspezifikation (WMM TSPEC), Client-QoS
Drahtlose Kapazität Datenübertragungsrate bis zu 1,9 Gb/s (der tatsächliche Durchsatz kann variieren)
Empfohlene Anzahl von Kunden Bis zu 200 gleichzeitig angeschlossene Benutzer, 50 aktive Benutzer pro Funkgerät
Verwaltung mehrerer Zugangspunkte
Ein-Punkt-Einrichtung Ja
Anzahl der Zugriffspunkte pro Cluster 16
Aktive Kunden pro Cluster 960
Konfiguration
Verwaltung
Netzwerk-Benutzeroberfläche Eingebaute Netzwerk-Benutzeroberfläche für einfache browserbasierte Konfiguration (HTTP/HTTPS)
Verwaltungsprotokolle Web-Browser, SNMP (Simple Network Management Protocol) v3, Bonjour
Fernverwaltung Ja
Aufzeichnung von Ereignissen Lokales Remote-Syslog, E-Mail-Benachrichtigungen
Netzwerk-Diagnose Registrierung und Abfangen von Paketen
Firmware-Aktualisierung Möglichkeit, die Firmware über einen Web-Browser zu aktualisieren, importierte und exportierte Konfigurationsdatei
Dynamisches Host-Konfigurationsprotokoll (DHCP) DHCP-Client
IPv6-Host Ja
HTTP-Umleitung Ja
Drahtlose Kommunikation
Häufigkeit Doppelfunk (2,4 GHz und 5 GHz)
Radio- und Modulationsart Duale Funkverbindung, orthogonale Frequenzteilung (OFDM)
IEEE 802.11a/n: OFDM (BPSK/QPSK/16 QAM/64 QAM/256 QAM)
IEEE 802.11ac: OFDM (BPSK/QPSK/16 QAM/64 QAM/256 QAM)
WLAN 802.11n/ac
3x3 MIMO mit 3 Funkströmen bei 5 GHz und 2,4 GHz
802.11 Dynamische Frequenzwahl (DFS)
Isolierung des drahtlosen Netzwerks Drahtlose Isolierung zwischen Kunden
Unterstützte Datenraten IEEE 802.11b: DSSS (1/2/5.5/11)
IEEE 802.11g: OFDM (6/9/12/18/24/36/48/54)
IEEE 802.11b: 12,94 MHz
IEEE 802.11g: 24,49 MHz
IEEE 802.11n MCS0 (HT20): 27,44 MHz
IEEE 802.11n MCS0 (HT40): 36,18 MHz
IEEE 802.11b: 29,76 dBm
IEEE 802.11g: 29,24 dBm
IEEE 802.11n MCS0 (HT20): 29,25 dBm
IEEE 802.11n MCS0 (HT40): 23,81 dBm
Interne Antennen 6 feste PIFA-Innenantennen
Antennengewinn 3,55 dBi bei 5 GHz und 2,98 dBi bei 2,4 GHz
Drahtloses Verteilungssystem (WDS) Ja
Empfindlichkeit des Empfängers 2,4 GHz
● 802.11b: -86 dBm bei 11Mbps
802,11g: -74 dBm bei 54 Mbps
● 802.11n (HT20): -71 dBm bei MCS7
● 802.11n (HT40): -68 dBm bei MCS7
5 GHz
802.11a: -90 dBm bei 6 Mbps
802.11a: -75 dBm bei 54 Mbps
● 802.11ac (HT20): -63 dBm bei MCS9
● 802.11ac (HT40): -60 dBm bei MCS9
● 802.11ac (HT80): -58 dBm bei MCS9
Schnelles Roaming Ja
Mehrere SSIDs 16 im Radio
Drahtlos-VLAN-Karte Ja
WLAN-Sicherheit Ja
Wi-Fi-Multimedia (WMM) Ja, mit automatischer Energieeinsparung
Betriebsarten
Umwelt
Zugangspunkt Zugriffspunkt-Modus, Überbrückung von Wireless Domain Services (WDS), Workgroup Bridge-Modus
Leistungsoptionen IEEE 802.3at/af Ethernet-Switch
PoE Cisco-Injektor: SB-PWR-INJ2-xx
Leistung: 18 Watt
Betriebstemperatur des Geräts Von -40°C bis 65°C
Kompatibilität Sicherheit:
UL 60950-1
CAN/CSA-C22.2 Nr. 60950-1
IEC 60950-1
EN 60950-1
Funkzulassungen:
● FCC Teil 15.247, 15.407
● RSS-210 (Kanada)
EN 300.328, EN 301.893 (Europa)
● AS/NZS 4268.2003 (Australien und Neuseeland)
EMI und Verwundbarkeit (Klasse B):
● FCC Teil 15.107 und 15.109
● ICES-003 (Kanada)
EN 301.489-1 und -17 (Europa)
Lagertemperatur Von -50°C bis 70°C
Feuchtigkeit 5% bis 95%, nicht kondensierend
Luftfeuchtigkeit bei der Lagerung 5% bis 90%, nicht kondensierend
Systemspeicher 256 MB ARBEITSSPEICHER
128 MB Blitzlicht
Inhalt des Pakets Cisco WAP571E-Zugangspunkt
● Wand- und Mastmontagesatz
Schnellstart-Anleitung
Ethernet-Netzwerkkabel

SUPPORT

Herunterladen:

WAP571E (ENG) Benutzerhandbuch Download
Administrator-Handbuch (ENG) Download
WAP571E Technische Spezifikation (ENG) Download
Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in der für Sie geeigneten Sprache einzukaufen
Unsere Website verwendet Cookies (sogenannte "Cookies"). Weitere Informationen zu diesen Dateien sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Lieblings
Sie befinden sich auf der Seite für Land / Region:
Deutsch (DE)
Bitte wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in einer Sprache einzukaufen, die zu Ihnen passt.