DE

Huawei GPFD C++ | OLT-Vorstand | 16 x Gpon Port C++

CODE: HUAWEI CARD GPFD C++

Huawei GPFD C++ | OLT-Vorstand | 16 x Gpon Port C++

CODE: HUAWEI CARD GPFD C++
1810,45 EUR mit MwSt 19% (grob)
1521,39 EUR ohne MwSt (netz)
Nicht vorrätig

About product

16-Port-GPON-OLT-Schnittstelle mit SFP-C-Baustein

GPFD ist die GPON-Schnittstellenkarte des OLT-Geräts von Huawei. Die GPON-OLT-Schnittstellenkarte mit 16 Ports wird mit einem optischen Netzwerkterminal (ONT) verbunden, um GPON-Netzwerkzugangsdienste bereitzustellen. Jede GPFD-Karte kann bis zu 16 x 128 GPON-Netzteilnehmer anschließen.

Zweck der GPON-Karte

Der SmartAX MA5680T/MA5683T/MA5608T ist ein integriertes optisches GPON/EPON-Zugangsprodukt von Huawei. Es zeichnet sich durch ultrahohe Switching-Aggregation aus. Er verfügt über eine extrem hohe Aggregations-Switching-Kapazität, 3,2T Backplane-Kapazität, 960G Switching-Kapazität, 512K MAC-Adressen-Switching-Kapazität und unterstützt bis zu 44 10 GE- oder 768 GE-Zugangskanäle. Die Softwareversionen dieser drei Spezifikationen sind vollständig mit der Karte des Benutzers kompatibel, was zu Einsparungen bei Art und Menge der Ersatzteile und zu einer Verringerung der Wartungskosten führt.

Die Huawei GPFD C ist eine GPON-Karte, die für die Verwendung mit dem Huawei MA5608T, MA5680T und MA5683Tentwickelt wurde .

Aussehen der Frontplatte

Specification

Service-Ports
GPON-Anschlüsse 16-GPON-Anschlüsse
Spezifikation des GPON-SFP-Moduls
Typ C-Modul: bidirektionales optisches Einfaser-Modul, Klasse C
Arbeits-Wellenlänge Tx: 1490 nm,
Rx: 1310 nm
Gehäuse-Typ SFP
Hafengeschwindigkeit Tx: 2,488 Gbit/s,
Rx: 1,244 Gbit/s
Minimale optische Ausgangsleistung des Moduls C 6,00 dBm
Maximale optische Ausgangsleistung des Moduls C 10,00 dBm
Maximale Empfindlichkeit des Modul-C-Empfängers -35,00 dBm
Optischer Steckertyp SC/UPC
Glasfasertyp Singlemode
Bereich 20,00 km
Überlast Optische Leistung Modul C -15,0 dBm
Extinktionskoeffizient 8,2 dB
Spezifikationen des Geräts
Abmessungen (B x T x H) 22,86 mm x 237,00 mm x 395,40 mm
Stromverbrauch Statisch: 45 W,
Maximal: 73 W
Maximale Rahmengröße 2004 Bytes
Betriebstemperatur -25°C bis 65°C

Support

Faq

1. Was ist der Unterschied zwischen einer GPFD- und einer GPBD-Platte?

Der Hauptunterschied ist die Kapazität: GPFD hat 16 GPON-Ports, GPBD hat 8 GPON-Ports.

2. Ist es möglich, eine Doppelteilung mit einem GPFD durchzuführen?

Ja, man muss nur darauf achten, dass die optische Leistung innerhalb des Bereichs der Empfangsseite liegt.

3. Wie hoch ist der Stromverbrauch der GPFD-Platine?

Zwischen 45~73W.

1810,45 EUR mit MwSt 19% (grob)
1521,39 EUR ohne MwSt (netz)
Nicht vorrätig
Druckversion