MikroTik XS+31LC10D | SFP/SFP+/SFP28-Modul | 1/10/25Gb/s, SM, 1
arrow_drop_downDeutsch (DE) / EUR / Preise mit MwSt
MikroTik XS+31LC10D | SFP/SFP+/SFP28-Modul | 1/10/25Gb/s, SM, 10km, 1310nm

MikroTik XS+31LC10D | SFP/SFP+/SFP28-Modul | 1/10/25Gb/s, SM, 10km, 1310nm

CODE: XS+31LC10D / EAN: 5903148917962
114,41 EUR mit Mehrwertsteuer 19%
Ungefähre Versandkosten:
inventory_2 8 kg: 9.92 EUR
inventory_2 10 kg: 10.83 EUR
inventory_2 30 kg: 14.82 EUR
present_to_all Gesamtgewicht:
local_shipping Versandkosten:
In den Warenkorb gelegt
-
+
STK
VERFÜGBARKEIT:
local_shipping VERSAND: 24h
SFP-Modul: Port-Geschwindigkeit: 25 Gbps
Übertragungsdistanz: 4-20km
Art der Faser: SM (Einzelmodus)
Wellenlänge: 1310 nm
more WEITERE PARAMETER ANZEIGEN

ABOUT PRODUCT

MIKROTIK XS+31LC10D SFP/SFP+/SFP28

Universal-Transceiver für drei Anschlussarten: SFP (1,25 Gbit/s), SFP+ (10 Gbit/s) und SFP28 (25 Gbit/s). Als direkter Ersatz für den früheren SFP+-Transceiver für 10 Gb/s. Über Entfernungen bis zu 10 km hat das XS+31LC10D an Funktionalität gewonnen, aber seinen bisherigen Preis beibehalten. Unterstützung für 25 Gbps Datenübertragung (SFP28) wurde hinzugefügt - damit kann ein Modul in allen Installationen verwendet werden. Er ist perfekt für den Router CCR2004-1G-12S+2XS und andere Multi-Port-Geräte geeignet.

2027_l.jpg

Besondere Merkmale

  • Übertragungsgeschwindigkeiten von 1,25G SFP, 10G SFP+ und 25G SFP28
  • Entfernung von 10 km
  • Wellenlänge 1310 nm
  • 2 UPC LC-Anschlüsse
  • Singlemode-Übertragung
2027_2.jpg

SPECIFICATION

Features / filters
SFP-Modul: Port-Geschwindigkeit 25 Gbps
Übertragungsdistanz 4-20km
Art der Faser SM (Einzelmodus)
Wellenlänge 1310 nm

Grundlegende technische Parameter
Produkt-Code XS+31LC10D
Modul-Typ SFP / SFP+ / SFP28
Ausgangsanschlüsse 2 x LC UPC
Datenübertragungsrate 1G / 10G / 25G
MTBF Ungefähr 200'000 Stunden bei 25C
Wellenlänge 1310 nm
Übertragungsabstand 10km

SUPPORT

Downloads:

Broschüre Download

FAQ

Welches SFP/SFP+ Modul sollte ich verwenden?

Wir prüfen, ob die Ports am Gerät SFP- oder SFP+-Ports sind. Letztere können mit 10 Gbit/s arbeiten. Als Nächstes treffen wir die Wahl des Lichtwellenleiters. Singlemode-Fasern werden in der Regel für längere Strecken verwendet, während wir für kürzere Strecken Multimode verwenden.

Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in der für Sie geeigneten Sprache einzukaufen
Unsere Website verwendet Cookies (sogenannte "Cookies"). Weitere Informationen zu diesen Dateien sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Lieblings
Sie befinden sich auf der Seite für Land / Region:
Deutsch (DE)
Bitte wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in einer Sprache einzukaufen, die zu Ihnen passt.