ARUBA 2530 48 | SWITCH | 48X RJ45 100MB/S
ARUBA 2530 48 | SWITCH | 48X RJ45 100MB/S

ARUBA 2530 48 | SWITCH | 48X RJ45 100MB/S

CODE: J9781A
654,41 EUR mit Mehrwertsteuer
Ungefähre Versandkosten:
inventory_2 8 kg: 8.34 EUR
inventory_2 10 kg: 9.1 EUR
inventory_2 30 kg: 12.45 EUR
present_to_all Gesamtgewicht:
local_shipping Versandkosten:
NICHT VORRÄTIG
Anzahl der LAN-Ports: 48x [10/100M (RJ45)]
Anzahl der PoE-Ports: Kein PoE-Ports
LAN-Architektur: Fast Ethernet 10/100Mb/s
Art des Gehäuses: (1U)-Rack
more WEITERE PARAMETER ANZEIGEN

ABOUT PRODUCT

Aruba 2530 48

Aruba 2530 48 ist ein vollständig verwaltbarer Fast Ethernet-Switch mit 48 Anschlüssen und hoher Dichte und Gigabit-Uplinks. Das Modell ist mit 48 10/100-Ports ausgestattet. Der Switch verfügt außerdem über zwei 10/100/1000-Ports und zwei dedizierte Gigabit-SFP-Ports.

ARUBA 2530 48

Die Switches der Serie 2530 von Aruba bieten Sicherheit und Zuverlässigkeit für Implementierungen in kleinen und mittleren Unternehmen. Diese vollständig verwaltbaren Switches bieten Layer-2-Funktionalität mit optionalem PoE+, erhöhte Zugriffssicherheit, Verkehrspriorisierung, sFlow, IPv6-Unterstützung, Stromversorgung, alles dank energiesparendem Ethernet. Die Schalter der Serie 2530 von Aruba sind einfach zu implementieren und zu verwenden. Es bietet eine konsistente, verkabelte/kabellose Benutzeroberfläche mit einem einheitlichen Sicherheitssystem und Verwaltungstools wie Aruba ClearPass Policy Manager, Aruba AirWave und das Cloud-basierte Aruba Central.

Sicherheit und Dienstqualität (QoS)

Die Switches der Serie 2530 von Aruba unterstützen flexible 802.1X-Authentifizierungsmethoden sowie MAC- und Web-Authentifizierung gemäß der Anwendungssicherheitsrichtlinie. Das Sicherheitsniveau wird durch den erweiterten Dienstablehnungsschutz (DOS), DHCP- und DynamicARP-Schutz und die dynamische IP-Sperre erhöht. Die flexible Verkehrssteuerung umfasst ACL- und QoS-Priorisierung. Die Verkehrspriorisierung unter Verwendung des IEEE 802.1p-Standards ermöglicht eine Echtzeit-Verkehrsklassifizierung mit Unterstützung von acht Prioritätsstufen, die zwei oder vier Warteschlangen zugeordnet sind, unter Verwendung eines Defizitkarussell-Algorithmus (WDRR) oder strenger Priorität (SP).

Einfache Implementierung und Verwaltung

Die Switches der Serie 2530 von Aruba unterstützen verschiedene Verwaltungsschnittstellen wie Web-GUI, Befehlszeile (CLI) und SNMP mit Konsolen- oder microUSB-Ports. Der geräuscharme Betrieb ist dank der variablen Drehzahl sowohl bei lüfterlosen als auch bei lüfterlosen Modellen gewährleistet. Zero Touch Provisioning (ZTP) sorgt für eine schnelle und problemlose Implementierung an Orten, an denen es keine umfangreichen technischen Ressourcen gibt.

Das gesamte Netzwerk in einer einzigen Ansicht

Die Switches der Serie 2530 von Aruba unterstützen den Aruba ClearPass Policy Manager für eine einheitliche und konsistente Kommunikationsrichtlinie zwischen kabelgebundenen und drahtlosen Benutzern und vereinfachen die Implementierung und Verwaltung von Gastanmeldung, Netzwerkzugriff, Sicherheit, QoS und anderen Elementen der Netzwerkrichtlinie.

RMON und sFlow bieten erweiterte Überwachungs- und Berichtsfunktionen für Statistiken, Historie, Ereignisse und Alarme. Die zentrale Verwaltungsplattform auf der Grundlage der Aruba-Cloud bietet eine einfache, sichere und kostengünstige Möglichkeit zur Verwaltung von Switches.

ARUBA 2530

SPECIFICATION

Features / filters
Anzahl der LAN-Ports 48x [10/100M (RJ45)]
Anzahl der PoE-Ports Kein PoE-Ports
LAN-Architektur Fast Ethernet 10/100Mb/s
Art des Gehäuses (1U)-Rack
Leistung (W) Ohne PoE
Management CLI - Command Line Interface, Durch die Wolke - Cloud Management, Über einen Internetbrowser,
Schaltbare Schicht 2
Stapelfähigkeit Ja

Spezifikation für das Modell J9781A

Häfen 48 Anschlüsse RJ-45 10/100
2 Anschlüsse 10/100/1000
2 Gigabit-Ethernet-SFP-Anschlüsse
Speicher und Prozessor ARM9E bei 800 MHz 128 MB Flash
Größe des Paketpuffers: 1,5 MB
Dynamisch zugewiesene 256 MB DDR3-DIMM
256 MB DDR3 DIMM
Verzögerung 100 Mb < 6.6 s
1000 Mb
Kapazität Bis zu 13 Mpps
Wechseln 17,6 Gbps
PoE-Budget 0W
Stapelung Praktisch 16 Schalter
Verwaltung Aruba Central und Aruba AirWave-Netzverwaltung
Zentrum für Intelligentes Management (IMC)
Kommandozeilen-Schnittstelle
Web-Browser
Konfigurationsmenü
Out-of-Band-Verwaltung (seriell RS-232C oder Mikro-USB)
IEEE 802.3 Ethernet MIB
Verstärker MIB
MIB-Ethernet-Schnittstelle AirWave Network Management
Abmessungen (H x B x T) 44,2 x 24,64 x 4,45 cm
Gewicht 2,86 kg

SUPPORT

Herunterladen:

Datenblatt (eng) Download
Wählen Sie ein anderes Land oder eine andere Region aus, um in der für Sie geeigneten Sprache einzukaufen
Unsere Website verwendet Cookies (sogenannte "Cookies"). Weitere Informationen zu diesen Dateien sowie zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Lieblings